Passwort vergessen ?
Die kontrollierte Qualität - Nummer 1 auf dem Markt

Geschichte

  • 2016

    China: Exact Systems als die erste polnische Firma wird die Teile und die in China produzierten Autos kontrollieren. Das ist das zwölfte Land, in dem Exact Systems ihre Gesellschaft öffnet und die erste außerhalb Europas.

  • 2014

    Exact Systems 10-jähriges Firmenjubiläum!  Start der „Quality Academy“ (Qualitäts-Akademie) - eines innovativen Schulungsprojektes, das dazu entwickelt wurde, um Qualitätsprüfer exzellent auf ihre zukünftige Arbeit in den Fachabteilungen für Qualitätssicherung vorzubereiten.

  • 2013

    Die Mitarbeiter von Exact Systems haben insgesamt mehr als 10 Millionen Arbeitsstunden für ihre Kunden erbracht.   Gründung der Tochtergesellschaften in Rumänien und Großbritannien

  • 2012

    Exact Systems wird Titelsponsor der Volleyballmannschaft von KS Norwid Częstochowa   Gründung der türkischen Tochtergesellschaft Erste Kunden in der Türkei waren u.a.: BOSCH TERMOTEKNIK SAN. VE TIC. A.S.; Ege Endüstri ve Ticaret A.S.; EGE FREN A.S.; Schneider Elektrik Sanayi ve Ticaret A.S.; Schneider Elektrik Sanayi ve Ticaret A.S.; Vestel Beyaz Esya A.S.; ZF Lemförder Aks Modülleri Sanayi ve Ticaret A.S.

  • 2010

    Gründung der russischen Tochtergesellschaft Erste Kunden in Russland waren u.a.: AUTOFRAMOS; Automotive Lighting; Benteler Automotive Kaluga; BSH/FPbK, Saint-Petersburg; Cummins LLC; Faurecia Automotive Development LLC; Gestamp Severstal Kaluga; Gonvarri Severstal Kaluga; HP Pelzer; Lear Kaluga; Magna Cosma LLC; Magna Technoplast Kaluga; NISSAN Manufacturing Rus Llc.; VW Group Rus.

  • 2009

    Gründung der deutschen Tochtergesellschaft Exact Systems GmbH. Exact Systems ist dort Mitglied in mehreren Verbänden, u.a.: Automotive Cluster Ostdeutschland (ACOD), Verbundinitiative Automobilzulieferer Sachsen (AMZ), RKW Sachsen sowie Industrie- und Handelskammer (IHK) Dresden. Erste Kunden in Deutschland waren u.a.: AKT Boryszew Kunststofftechnik Deutschland GmbH; AUDI Ingolstadt; Bergi Plast; BMW AG; Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. Kommanditgesellschaft; Continental AG; Fischer-Galvanik; Franz Oberflächentechnik GmbH & Co. KG; GM Tec; Logo Chrom GmbH.

  • 2008

    Exact Systems erhält den Preis „Gazele Biznesu“ für dynamische wirtschaftliche Entwicklung   Exact Systems wird Mitglied des Business Center Club (BCC)

  • 2007

    Unterzeichnung des Investitionsvertrags mit Work Service als neuem Mehrheitsgesellschafter des Unternehmens.

  • 2006

    Beginn der Zusammenarbeit mit Volkswagen und Fiat Auto Poland    Auslandsexpansion durch Gründung der slowakischen und tschechischen Tochtergesellschaften Erste Kunden in Tschechien waren u.a.: Alfa Plastik a.s.; Bang & Olufsen s.r.o.; Brembo Czech s.r.o.; Brose, s.r.o.; DAS Czech Republic s.r.o.; Donghee Czech s.r.o.; ITT Holdings Czech Republic s.r.o.; HYUNDAI Motor Manufacturing Czech; Karsit Holding s.r.o.; Karsit Lisovny s.r.o.; SKODA Auto a.s. Erste Kunden in der Slowakei waren u.a.: AUDI; Bourbon AP Dolný Kubín, s.r.o.; Grupo Antolin Žilina s.r.o.; Hella Slovakia Signal-Lighting s.r.o.; INA Schaeffler Kysuca; Johnson Controls Lozorno; KIA Motors Slovakia; TI - Hanil Slovakia; TRW Automotive; Volkswagen Bratislava.

  • 2005

    Eröffnung der Niederlassungen in Gliwice, Mielec, Wrocław und Poznań   Lesław Walaszczyk wird als stellvertretender Geschäftsführer neues Mitglied des Managements.

  • 2004

    Erste ISO-Zertifizierung durch Det Norske Veritas   Das erste Online-Berichts-System (über Extranet) wird auf dem polnischen Markt eingeführt.   Exact Systems wird Mitglied der Polnischen Automobilkammer (PIM).

  • 26.01.2004

    Exact Systems wurde am 26. Januar 2004 mit der Idee gegründet, ein innovatives Konzept für die Lösung von Qualitätsproblemen in der sich schnell entwickelnden polnischen Automobilindustrie anzubieten. Das Unternehmen begann seine Tätigkeit in Częstochowa (deutsch: Tschenstochau), wo sich heute noch der Hauptsitz befindet. Die ersten Kunden waren schlesische Zuliefererwerke.